vom 29.07.2002

 



Repräsentative Umfrage des GEWIS-Instituts

vom 29.07.2002:

68%: “Der Staat sollte die Jagd auf wildlebende Tiere als Freizeitsport verbieten.”

13% “Jeder Grundeigentümer sollte selbst entscheiden können, ob auf seinem Besitz gejagt wird oder nicht.”

12% “Ich bin für die generelle Abschaffung der Jagd.”

4% “Ich bin für eine Begrenzung der Jagd zugunsten des Tierschutzes.”

3% “Ich bin grundsätzlich gegen ein Jagdverbot.”